Lebenslauf Susanne Holzapfel-Rossig

Nach meinem Abitur studierte ich Psychologie mit Schwerpunkt in Klinischer und Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie in Tübingen. Während meinem Studium sammelte ich Erfahrungen in Verkauf und Beratung in der Modebranche.

Nach meinem Studium promovierte ich bei Prof. Niels Birbaumer im von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projekt "Epilepsie und Verhalten". In diesem Rahmen war ich von 1996 bis 1998 im Epilepsiezentrum Kork tätig. Nach meiner Promotion sammelte ich zwei Jahre Erfahrung an der State University of New York in der Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung bei Edward B Blanchard. Hierfür hatte ich ein Postdoc-Stipendium von der Deutschen Forschungsgemeinschaft.

Von April 2001 bis März 2007 arbeitete ich therapeutisch und in Leitungsfunktion in der Christoph-Dornier-Stiftung Tübingen.

An der Universität Stuttgart war ich von 2001 bis 2003 als Dozentin für Psychologie bei Prof. P. Schlottke tätig. Es besteht ebenso eine Dozententätigkeit bei verschiedenen Volkshochschulen, Krankenkassen und dem Hospitalhof in Stuttgart.

Von 2001 bis 2004 machte ich die Zusatzausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) und erwarb die Fachkunde für die Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen. Seit November 2004 bin ich approbiert.

Zudem habe ich mich in unterschiedlichen Bereichen fortgebildet, u.a. in Transaktionsanalyse, Dialektisch-Behavioraler Therapie und im Bereich Imageentwicklung. Ich bin Mitglied der Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie.

Seit Anfang 2007 arbeite ich in eigener Praxis mit Kassenzulassung als Psychologische Psychotherapeutin in Tübingen.

 

 

 

 

 

 

 

English version

Angebot

Psychotherapie
Coaching

Zur Person

Lebenslauf
Biosketch

Kontakt

mail: info@susanneholzapfel.de

Home